FANDOM


Benutzerdefinierte Namensräume funktionieren wie die bekannten Namensräume "Hilfe:", "Benutzer:", "Kategorie:" und "Datei:", bloß haben sie keine spezielle Funktion inne, ähnlich wie der Forum-Namensraum. Der Namensraumpräfix kann von den Nutzern eines Wikis selbst gewählt und dann bei Fandom über die die Supportseite beantragt werden.

Was bringen mir benutzerdefinierte Namensräume?

  • Benutzerdefinierte Namensräume können die Übersicht und Struktur im Wiki erhöhen: Auf diversen Spezialseiten lassen sich Ergebnisse nach Namensräumen filtern, etwa für die Letzten Änderungen, Benutzerbeiträge, die Beobachtungsliste, usw.
  • Benutzer können sich Seitengruppenzusammenhänge besser merken,
  • Du kannst in deinem Wiki verschiedene Seitenarten und Seiten mit gleichem Titel, aber unterschiedlichem Inhalt auseinanderhalten,
  • Du kannst deinem Wiki Individualität verleihen (eine sehr subtile Individualität, welche höchstens Bearbeiter mitbekommen).

ACHTUNG: Bei Fandom ist die Erstellung von maximal drei benutzerdefinierten Namensräumen pro Wiki möglich. Willst du weitere Namensräume oder nur einen vorübergehenden, reicht eventuell dafür der Namensraum "Projekt:" aus.

Mehr Hilfe

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.