FANDOM


Walt Disneys Gummi Bären
Zummi zaubert
Originaltitel: Zummi's Magic Wishes
Bilderbuch
[1] [2] [3] [4] [5] [6][7] [8]
Walt Disneys Gummi Bären - Zummi zaubert (Pestalozzi)
Vertrieb: Pestalozzi-Verlag, D 8520 Erlangen
Artikelnummer: 663 21880
Veröffentlicht: 1987
Produktgröße: 188 mm x 160 mm, 7 Seiten


Dies ist das sechste von sechs vom Pestalozzi-Verlag veröffentlichten Pappbilderbüchern zu Disneys Gummibärenbande.

Allgemeines

Es handelt sich um ein dünnes Pappbilderbuch mit abgerundeten Außenecken und roter Leinenbindung.

Text: Gisela Fischer
Grafik: CND International, Paris
ISBN: 3-614-21883-X (laut Barcode 3-614-21880-5 bzw. 978-3-614-21880-1)
Preis: 4,00 DM

Inhalt

Zummi liest im Großen Gummi-Bärenbuch und sagt plötzlich: „Heute werde ich zaubern und jedem einem Wunsch erfüllen.“ Da sind die Gümmi-Bären ganz aufgeregt.

„Erst komme ich dran!“ ruft Grammi Gummi. „Mach mir aus diesem Topf eine Trompete!“ Zummi erfüllt den Wunsch.

„Verwandle mein Schwert in eine Posaune!“ bittet Cubbi. Auch das macht Zummi im Handumdrehen.

„Ich möchte für diese Geflügelkeule einen Kontrabaß“, fordert Tummi. „Abrakadabra“, murmelt Zummi. Schon ist der Wunsch erfüllt.

Gruffi bittet um eine Trommel mit Stöcken, Sunni um eine Flöte. Zummi stellt alle Gummi-Bären zufrieden.

„Jetzt sind wir ein Gummi-Bärenorchester und machen Musik“, freuen sich die Bären. „Und du, Zummi, bist unser Dirigent.“

   Klicke hier, wenn Du wissen willst, wie es ausgeht!   
Aber lange ist Zummi nicht Dirigent. Er verwandelt sich in einen Vogel und fliegt davon.

Titelbild

Das Titelbild zeigt Zummi, wie er Tummi und Cubbi etwas in einem großen, auf einem massiven Lesepult liegenden Buch zeigt. Die beiden sind offenkundig fasziniert, und Zummi ist ein bereitwilliger Lehrer.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.